Peter Scholl-Latour Forum
Mit aktuellen News des Tages.


#1

USA - Obamas Rede zum Nahost-Konflikt

in Tägliche News 20.05.2011 23:23
von Bullway • 771 Beiträge

Hier liegt wohl doch historisches in der Luft. Obama spricht von einer Lösung in den Grenzen von 1967. Das die Fronten da hart bleiben ist nicht zu verwundern. Wie eine objektive Verteitdigungdfähigkeit des Staates Israel in diesen Grenzen ausschaut muss man wohl niemand erklären.


___________________________________________________________

Wissen ist Macht aber nichts zu wissen macht für die Meisten nichts.

nach oben springen

#2

RE: USA - Obamas Rede zum Nahost-Konflikt

in Tägliche News 21.05.2011 14:08
von Bazi • 99 Beiträge

Eine Verteidigungsfähigkeit von Israel wäre nur dann gegeben, wenn der neue Palästinenser Staat eine entmillitarisierte Zone wäre. Aber, ob die Palästinenser da mitmachen würden, ist eine Frage zu der es kaum noch einmal kommen wird. Clinton sagte damals zu Arafat, dass er entweder jetzt auf Jerusalem verzichten muß, oder es für immer vorbei ist!
Es ist vorbei mit dem Palästinenser Staat! Ich war vor 23, 12, 10 und im letzten Jahr in der Westbank und ich muss sagen: Die Israelis haben inzwischen Tatsachen geschaffen! Auf dem Hügel, neben jeder palästinensischen Stadt (die in der Westbank alle eingezäunt sind!), steht eine jüdische Siedlung. Es muss jedem Einwohner dieser Siedlungen bewusst sein, dass er zur Bewachung dieser "Palästinenser-Reservate" da ist.
Als der Sinai damals von den Siedlern geräumt wurde kam es bereits zu harten Auseinandersetzungen, aber das waren wenige Siedlungen in einer Wüste. Die Idee vom Palästinenser Staat diente nur dem Hinhalten und alle die den Palästinensern damals diese Aussicht vorgaukelten hat die Realität zu Lügnern und handlangern des Zionissmus gemacht! - auch mich!

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 14:28 | nach oben springen

#3

RE: USA - Obamas Rede zum Nahost-Konflikt

in Tägliche News 21.05.2011 14:48
von Bazi • 99 Beiträge

P.S. Ich möchte allerdings noch hinzufügen, dass ich die Skepsis der Israelis verstehe. Ob ein Palästinenser-Staat tatsächlich Frieden bedeutet hätte? Momentan werden z.B. auch die christlichen Palästinenser von den mohamedanischen aus der Westbank verdrängt. Diese finden weder Fürsprache bei Arabern noch bei Juden. Und in Europa oder Amerika beschäftigen sich noch alle mit Fragen von gestern!

nach oben springen

#4

RE: USA - Obamas Rede zum Nahost-Konflikt

in Tägliche News 21.05.2011 23:17
von Bullway • 771 Beiträge

Richtigen Frieden wird es in dieser Region wohl nie geben. Mein Aufenthalt in Israel liegt viele Jahre zurück. Ich kann mich aber sehr gut an die Jets und Hubschrauber erinnern, die in Richtung Libanon geflogen sind. Das dunkle Grollen einige Minuten später waren sicher keine Chinaböller... .
Ich glaube die Fronten sind in der Region zu verhärtet. Hier müssen neue Generationen aufeinander zugehen... .


___________________________________________________________

Wissen ist Macht aber nichts zu wissen macht für die Meisten nichts.

nach oben springen


http://www.peter-scholl-latour-forum.de

.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Red Knight
Forum Statistiken
Das Forum hat 626 Themen und 1127 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen