Peter Scholl-Latour Forum
Mit aktuellen News des Tages.


#1

Der indisch-pakistanische Konflikt um Kaschmir.

in Asien 25.05.2007 04:19
von Bullway • 771 Beiträge

Das zentrale Problem der Beziehungen zwischen Pakistan und Indien ist der Kaschmirkonflikt, der auf die Teilung des Subkontinents im Jahr 1947 zurückgeht. Pakistan erkennt weder den Beitritt Jammu und Kaschmirs zur indischen Union im Jahr 1947, noch die seit dem ersten Krieg im gleichen Jahr bestehende de facto-Aufteilung auf beide Staaten an und fordert einen Volksentscheid in Kaschmir. Dabei beruft sich Pakistan auf die Resolutionen der Vereinten Nationen aus dem Jahre 1948. Für Indien hingegen steht der Anschluss Jammu und Kaschmirs an Indien nicht zur Disposition. Es beruft sich auf das Abkommen von Shimla aus dem Jahr 1972. In diesem ist festgelegt, dass alle Streitfragen im bilateralen Verhältnis einschließlich des Kaschmirproblems durch bilaterale Verhandlungen zu lösen sind.
Bei einem Gipfeltreffen am 6. Januar 2004 in Islamabad vereinbarten Präsident Musharraf und Ministerpräsident Vajpayee, einen Dialogprozess über alle bilateralen Streitpunkte einschließlich Kaschmirs einzuleiten. Eine Reihe vertrauensbildender Maßnahmen wurde bereits beschlossen.
Pakistan hat im Mai 1998 (als Reaktion auf indische Tests) Atomwaffen getestet. Da die Flugzeit einer mit einem Atomsprengkopf bestückten Rakete von Indien nach Pakistan und umgekehrt nur drei bis fünf Minuten beträgt, ist die Gefahr eines aus Versehen ausgelösten Atomkrieges zwischen den Nachbarstaaten sehr hoch.
Aufgrund dieser kurzen Zeitspanne und der Menge des Arsenals, die durch einen Schlag möglicherweise zerstört werden könnte, ist auch die Gefahr eines Erstschlags erhöht. Ein Frühwarnsystem existiert nicht. Die Regierungen würden erst von einem Angriff erfahren, wenn die Atompilze bereits zum Himmel steigen. Daher haben die Verantwortlichen den Finger quasi immer "auf dem Knopf" bereit, den Befehl für einen Raketenstart zu geben.

Im Februar 2007 haben Pakistan und Indien einen Pakt über Nuklearwaffensicherheit unterzeichnet, der das Risiko eines Atomwaffenunfalls in der Region begrenzen soll.


___________________________________________________________

Wissen ist Macht aber nichts zu wissen macht für die Meisten nichts.

nach oben springen


http://www.peter-scholl-latour-forum.de

.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Red Knight
Forum Statistiken
Das Forum hat 626 Themen und 1127 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen