Peter Scholl-Latour Forum
Mit aktuellen News des Tages.


#1

Iranisches Atomprogramm wird sabotiert

in Naher und mittlerer Osten. 25.05.2007 03:38
von Bullway • 771 Beiträge

Amerikanische und ausländische Geheimdienste arbeiten einem Medienbericht zufolge seit mehreren Jahren an der Sabotage des iranischen Atomprogramms. Verdeckte Mitarbeiter hätten dem Iran mangelhafte Bauteile verkauft, deren Defekte nicht leicht nachzuweisen seien, meldete der US-Fernsehsender CBS. Regierungsmitarbeiter verwiesen demnach bereits auf erste Erfolge, wie die Explosion von 50 Zentrifugen in der Atomanlage Natans. Diese sei durch fehlerhafte Spannungsregler verursacht worden.
Zu den verdeckten Mitarbeitern zählten ehemalige russische Wissenschaftler und im Ausland lebende Iraner, berichtete CBS unter Berufung auf "Informanten in mehreren Ländern". US-Geheimdienste hätten in den vergangenen Jahren auf unterschiedliche Weise Bauteile, technische Dokumente und gezeichnete Pläne so verändert, dass sie durch die eingefügten praktisch nicht nachweisbaren Fehler unbrauchbar geworden seien. Die Namen der Länder, deren Geheimdienste neben denen der USA an den Sabotageakten beteiligt sein sollen, nannte CBS nicht. Das US-Außenministerium und die US-Geheimdienste lehnten eine Stellungnahme zu dem Bericht ab.


___________________________________________________________

Wissen ist Macht aber nichts zu wissen macht für die Meisten nichts.

nach oben springen


http://www.peter-scholl-latour-forum.de

.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Red Knight
Forum Statistiken
Das Forum hat 626 Themen und 1127 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen